Welche Art von Licht wird verwendet, um Pflanzen in Innenräumen anzubauen?


Welche Art von Licht wird verwendet, um Pflanzen in Innenräumen zu züchten? Um den Indoor-Anbau zu erleichtern, habe ich eine Reihe von Zimmerpflanzen mit hochintensiven künstlichen Wachstumslichtern angebaut. Wegen des häufigen Wechsels und der teuren Stromrechnungen bin ich auf Grow-Lampen umgestiegen. Ich war anfangs zögerlich, LEDs zu verwenden, aber da ich nie Probleme mit den ursprünglichen Pflanzenlampen hatte, in denen ich meine Pflanzen wachsen ließ, beschloss ich, einige davon zu kaufen. Ich habe 3 energiesparende Philips HDPE35W Pflanzen bei Living Hut bestellt.

Zwei davon schienen einwandfrei zu funktionieren, aber die dritte Lampe leuchtete überhaupt nicht, also schickte ich sie zurück und bestellte die gleichen zwei noch einmal. Sie waren sogar noch energiesparender als das erste Set. Diesmal funktionierten alle drei Lampen einwandfrei.

Seitdem habe ich 3 weitere Philips Lampen bestellt und alle haben ohne Probleme funktioniert. Langfristig werde ich die meisten meiner Pflanzen bei Living Hut bestellen, denn deren Lampen sind mit einer Zeitschaltuhr ausgestattet, die 24 Stunden am Stück läuft und noch mehr Energie spart.

Alex Paul, der Besitzer der Farm, ist ein toller Kerl und kümmert sich sofort um jedes einzelne Problem. Sein Kundenservice ist sehr effizient und schnell, mit extrem guten Preisen für die Grow-Lampen. Ich kann Living Hut wärmstens empfehlen, wenn Sie nach hochwertigen Grow-Lampen suchen.

Mehr Energieeinsparungen durch Grow Lights

Da ich nun seit 4 Monaten mit diesen drei Hochintensitätslampen anbaue, habe ich beschlossen, noch ein paar andere Informationen darüber hinzuzufügen, wie effizient Growlampen wirklich sind. Ein Satz von 4 40-W-Lampen (Modellnummer: VL-NL7-40W) kostet etwa 75 US-Dollar.

Da pro Quadratmeter 12-16 Watt Licht vorhanden sind, erhält jeder Quadratmeter Erde 5-8 Watt.

Wenn Sie die verbrauchte Wattzahl mit der Wattzahl vergleichen, die jede Pflanze verbraucht (geschätzt durch ihre Höhe), bedeutet dies, dass die Energiemenge, die für das Pflanzenwachstum verwendet wird, 5-10 mal höher ist als die Energiemenge, die von verbraucht wird die Pflanze. Für die Pflanzen, die ich im letzten Jahr anbauen ließ, sind das Hunderte von Dollar an Stromrechnungen.

Früher hatte ich mehr als 12 Würfe in meinem Garten und jetzt habe ich 4 Würfe, die etwa 10 Watt Strom pro Quadratmeter verbrauchen. Diese Ergebnisse haben mich überrascht. Das Züchten von Pflanzen in einem Zuchtraum mit 12 40-W-Philips-Lampen hätte mir ein Vermögen sparen sollen.

Bei weniger Licht brauchen Pflanzen auch mehr Nährstoffe. Beim Ausbringen von Dünger werden dem Boden Nährstoffe zugesetzt, daher hängt die Nährstoffmenge davon ab, wie viel Dünger Sie ausbringen.

Im letzten Jahr war meine jährliche Düngergabe 5 mal höher. Meine Zimmerpflanzen wachsen besser und üppiger denn je.

Hinweis: Als Züchter sind Sie nicht verpflichtet, Growlampen und Zubehör von höchster Qualität zu kaufen. Stellen Sie sicher, dass sie für Ihre Pflanzen geeignet sind. Sie können eine einfache Grow-Lampe kaufen und diese sehr lange halten. Es ist billiger, 5-10 Jahre Lampen zu kaufen. Ich verwende die billigste der billigen Grow-Lampen von Philips, die online bei Amazon für 30-40 $ zu finden sind.

Der Anbau von Pflanzen in Innenräumen kann manchmal schwierig sein, aber wenn Sie einen Anbauraum und die richtigen Werkzeuge haben, wird der Anbau von Pflanzen viel einfacher.

Wir bauen Kräuter an und haben Probleme mit Insekten. Manchmal wenden wir Pestizide an. Wir züchten diese Pflanzen in erdlosem Nährmedium in Zuchttöpfen. Wir verwenden ein LED-Wachstumslicht, das 50.000 Stunden hält. Eine dieser Pflanzenlampen gibt etwas weniger als 10 Watt ab.

Früher hatten wir in jeder Pflanze einen Befall mit Spinnmilben und Blattläusen, aber unsere leistungsstärksten, unbehandelten Pflanzen hatten weniger als 15% Befall.

Unsere Schädlingsbekämpfung besteht aus

1. Ein organisches insektizides Seifenspray.

2. Neemöl.

Um den Befall zu stoppen, sprühen wir etwas von der insektiziden Seifen-Wasser-Mischung. Etwas mehr wird auf die Blätter und Stängel gestreut. Das Neemöl wird direkt auf die Wurzeln gestreut. Dieses Spray soll bis zu 2 Wochen halten. Ich habe Neemöl mit Wasser vermischt und das Spray in eine Sprühflasche gegossen. Wir haben keine Kontrolle, da diese Behandlung nicht wirksam ist und wir sie seit fast 2 Monaten anwenden.

Als wir die Grow-Lampen überprüften, stellten wir fest, dass in den Glühbirnen einige hässliche Schimmel- und Pilzkolonien wachsen. Dies könnte die Ursache für die schlechten Wachstumszwiebeln sein. Wir haben uns entschieden, die Lampen zu reparieren und 1-2 Monate lang nichts anzubauen. Dies sollte das Problem lösen. Wir haben uns auch entschieden, die Zwiebeln zu reinigen und etwas Neemöl aufzutragen, in der Hoffnung, dass es funktioniert.

Wir mussten die Glühbirnen wechseln und wissen nicht, ob es diesmal funktioniert.

Es sieht so aus, als ob alle Glühbirnen in sehr alte, unbeleuchtete Pflanzenlampen gesteckt wurden. Sogar einige kleine Anzuchttöpfe wurden in diese alten, unbeleuchteten Zwiebeln gestellt. Auch wenn es nicht funktioniert, werden wir die Lampen reparieren, wenn wir einige Pflanzenlampen kaufen, um qualitativ hochwertige Glühbirnen bereitzustellen und solche Probleme in Zukunft zu vermeiden.

Unsere größte Sorge ist die Dunkelheit der Glühbirnen. Wir haben andere Glühbirnen, die ersetzt wurden, aber das waren LED-Zuchtlampen.

Hoffentlich haben wir hellere, effektivere Grow-Lampen, wenn wir wieder wachsen.

Sie können dieses Problem umgehen, indem Sie dieses Setup verwenden.

Ich bevorzuge die Verwendung von Standard-Glühbirnen, aber ich finde, dass Grow-Lampen (insbesondere von Philips) effizienter sind als normale Glühbirnen, also verwende ich Philips-Glühbirnen.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie nicht zu viele "zu viele Pflanzen" erhalten, besteht darin, Pflanzen im Voraus zu bestellen. Wenn Sie Ihre Pflanzen im Voraus bestellen, können Sie sie in mehrere oder sogar einen Korb legen.

Während Sie auf Ihre Pflanzen warten, versuchen Sie, den Korb zu gießen und vergessen Sie nicht, Ihre Pflanzen zu gießen.

Planung für den Zuchtraum

Der Zuchtraum sollte kühl gehalten werden.

Wenn Du Deinen Zuchtraum nur für ein paar Wochen nutzt und dann nach draußen gehst, solltest Du den Zuchtraum reinigen und lüften. Merken,



Vorherige Artikel

Lieferung von Zimmerpflanzen in Kanada

Nächster Artikel

Chinesische Gartenpflanzen